Barcelona Impressions

Heute werde ich euch von unserem Städtetrip nach Barcelona erzählen. Insgesamt haben wir dort fast vier volle Tage verbracht und dementsprechend auch viel gesehen.

Nach der Landung sind wir erstmal in unser Hotel das Hotel Silken Diagonal gefahren, nahe der Haltestelle Glories. Das Hotel ist sehr empfehlenswert, da es sehr beeindruckend aussieht und ein tolles Design hat. Auch das Frühstück was in unserem Aufenthalt mit inbegriffen war, war sehr lecker und man hatte eine sehr große Auswahl. Die Zimmer sind alle sehr groß, weitläufig und hell und manche bieten einen tollen Ausblick auf die Stadt.

Am ersten Tag entschieden wir uns erst ins gotische Viertel, nahe der Haltestelle Jaume I zu fahren. Dort gibt es ganz viele kleine Gassen, die zu Marktplätzen oder Kathedralen führen, es wirkt fast wie ein kleines Labyrinth mit toller Architektur. Wenn man ein wenig weiter geht, kommt man auch auf eine große Einkaufsstraße wo es die typischen Geschäfte, wie Zara und Mango gibt. Besonders gefallen hat mir dort Stradivarius.

Abends beschlossen wir in einer Tapas Bar zu Abend zu essen. Wir gingen zur Cerveseria Catalana, welche ich wirklich nur empfehlen kann! Dort gibt es dutzende von leckeren, kleinen Tapasgerichten, wo wir mehrere von bestellten, um so mehr Auswahl zu haben. Wir gingen dort auch ein weiteres Mal essen, weil es einfach zu lecker war!

In den folgenden Tagen besichtigten wir die Sagrada de Familia, den Parc Güell, den Stadtstrand von Barcelona und verschiedene Viertel. Der Parc Güell hat mich etwas enttäuscht, da man für die schönen Teile des Parks Eintritt bezahlen musste und wir fünf Stunden hätten warten müssen um den Park dann besichtigen zu können. Insgesamt war er auch nicht so farbenfroh wie ich ihn mir vorgestellt habe. Den Stadtstrand von Barcelona fand ich jedoch schön, da ich noch nie eine Großstadt mit einem Strand gesehen habe. Trotzdem war er sehr überfüllt.

Zusammenfassend hatten wir eine sehr schöne Zeit in Barcelona und waren vom Charme der Stadt begeistert!

Today I will talk about my city trip to Barcelona. We spent four great days there and saw a lot of the city.

After the arrival, we went straight to our Hotel Silken Diagonal, near the stop Glories. I can only recommend this hotel since we had a very pleasant stay there and the hotel has a really great design. The breakfast was included in our stay and was also very delicious and there was a spacious selection. The rooms were very big and bright and you could see the whole city from most windows.

We decided to visit the gothic district, near the stop Jaume I and it was just beautiful. There were a lot of tiny alleys leading to market places or to cathedrals and it looked like a little labyrinth with great architecture. When you go a little further, you reach a big shopping street with various shops like Mango or Zara. My favorite one was Stradivarius.

We decided to eat at a Tapas Bar in the evening. We went to Cerveseria Catalana and it was really, really good! There are dozens of tasty tapas and we tried a lot to have a greater selection. We went there another time during our stay because it was just so delicious!

In the following days we visited the Sagrada de Familia, Park Güell, the beach in Barcelona and other charming districts. I was a little disappointed by the Park Güell, since you had to pay to see the pretty parts of the park and the waiting hours were very long. It was also not as colorful as expected. I liked the beach though, because I had never seen a big city with a beach before. It was very crowded there though.

Altogether, we liked out stay in Barcelona very much and were amazed by the charm of the city!

IMG_2377.jpg

IMG_2386.jpg
Kleid: Zara – Schuhe: Mango

IMG_2393.jpg

IMG_2409.jpg

IMG_2396.jpg

img_2384

IMG_2365.jpg

IMG_2431.jpg
T-shirt: Rad – Rock: Zara – Schuhe: Adidas – Choker: ASOS

IMG_2372.jpg

IMG_2427.jpg

IMG_2395.jpg

IMG_2463.jpg

IMG_2467.jpg

IMG_2477.jpg

IMG_2518.jpg

IMG_2514.jpg

IMG_2519.jpg

IMG_2515.jpg

IMG_2502.jpg

IMG_2523.jpgIMG_2529.jpg

img_2522

Advertisements

2 thoughts on “Barcelona Impressions

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s