Amsterdam Impressions

Da ich Anfang des Monats Geburtstag hatte, beschlossen meine Freundin Alyssa und ich für einen Tag in die holländische Stadt Amsterdam zu fahren. Dort betrachteten wir bei einem super Wetter die Sehenswürdigkeiten und die Architektur Amsterdams, welches auch als kleines Venedig bezeichnet wird. Am Nachmittag aßen wir dann in dem kleinen Café Mokum in der Nähe der Haltestelle Leidseplein, wo wir Club Sandwiches mit frischen Fritten und Chips bestellten.

Da wir nur für den einen Tag in Amsterdam waren, versuchten wir so viel wie möglich von dieser faszinierenden Stadt zu sehen und spazierten mehrere Stunden an den schönen Grachten und Märkten Amsterdams vorbei.

Auch beim Parken, erwischten wir einen echten Glücksgriff: Wir parkten außerhalb des Zentrums in einem der vielen Park and Ride Parkhäuser und bezahlten nur einen Euro! Ein wirklich unschlagbarer Preis. Unser Park and Ride Parkhaus hieß P&R Arena und es dauerte nur eine viertel Stunde bis ins Zentrum. Doch Vorsicht, um den niedrigen P&R Tarif zu erhalten, ist es notwendig ein Ticket für den öffentlichen Verkehr zu ziehen. Dieses kostet für zwei Personen jedoch nur fünf Euro und muss entwertet werden. Es ist auch wichtig, das man vom Stadtzentrum aus zurück fährt und man das Ticket behält, da man sonst den regulären Tarif bezahlen muss.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in unseren Trip geben und das euch unsere Fotos gefallen!

Because of my birthday, Alyssa and me decided to visit Amsterdam for a day. We walked around and visited famous sights and got to know the architecture of Amsterdam, which is also called ‚little Venice’. After some sightseeing, we decided to sit down and to eat lunch at Café Mokum, close to the station ‚Leidesplein’. We ordered Club Sandwiches with fresh fries and chips, which were just fantastic because they were really fresh and tasty.

Since we could only visit Amsterdam for a single day, we tried to discover and see as much as possible. It was a beautiful thursday and the sun was shining throughout the whole day.

We got there by car, so we decided to park at one of the many Park and Ride places. We parked at P&R Arena and only had to pay one Euro for the whole day! But you need to watch out, since you only get the special P&R Price, when you buy a ticket for bus, train and tram as well. This was only 5 Euro for the both of us together, which is a fantastic price. You need to keep the ticket, to show when leaving the parkade later on.

I hope you liked my pictures and recommendations and that you can use some of my tips when visiting Amsterdam!

thumb_DSC_1122_1024 (1)
Amsterdam Hauptbahnhof
IMG_2289.jpg
Grachten Amsterdams
thumb_DSC_1161_1024.jpg
Holländische Tulpen
thumb_DSC_1215_1024
Top: Amisu – Jeans: Pimkie – Schuhe: Adidas – Tasche: Second Hand
thumb_DSC_1226_1024
Zahlreiche Restaurants und Cafés
thumb_DSC_1181_1024
Sonne in Amsterdam
thumb_DSC_1245_1024.jpg
Unser Essen im Cafe Mokum, sehr empfehlenswert!
thumb_DSC_1239_1024
Die Speisekarte

thumb_DSC_1164_1024.jpg

thumb_DSC_1213_1024 (1).jpg
Architektur
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s